instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

Konzeption einer Markenkampagne für die Christoffel-Blindenmission

Markenkommunikation für NGOs – Umsetzung der Markenkampagne „Wir öffnen Augen“

Aperto und PLANTAGE realisieren eine emotionale Kampagne mit TV-Spot und digitaler Kommunikation

Unter den bekannten NGOs in Deutschland positioniert sich die Christoffel-Blindenmission mit dem Thema „Blindheit, Sehen, Leben verändern“. Um sich zu diesem sehr emotionalen Bereich zukünftig auch in der öffentlichen Wahrnehmung stärker zu präsentieren, entwickelte Aperto als Lead-Agentur zusammen mit Plantage Berlin einen innovativen TV-Spot und eine zugehörige Marken-Kampagne, welche die Arbeit und die Erfolge der CBM eindrucksvoll in Szene setzten.

Als Basis für die kreative Leitidee des Spots stand die Aussage „Wir öffnen Augen“, welche visuell und inhaltlich die in der Zeit zurückblickende Lebensgeschichte der Protagonistin darstellte – um schließlich ihren Höhepunkt in ihrer Kindheit zu finden: „Ich habe gesehen, was es bedeutet, nicht sehen zu können“.

Ergänzt wurde der Spot durch eine informative Landingpage über die Arbeit der CBM, flankiert von verschiedenen digitalen Kommunikationsmaßnahmen als Response-Kanäle. Start der Kampagne über TV und digitale Medien war schließlich der „Welttag des Sehens“ am 12. Oktober 2017.

Stärkung der Markenbekanntheit als übergeordnetes Ziel

Die Christoffel-Blindenmission möchte zukünftig auch über digitale Kanäle deutlich mehr Menschen mit ihren Projekten erreichen, um so schließlich eine stärkere Unterstützung für behinderte Menschen in Entwicklungsländern zu generieren. Um dieses Ziel zu erreichen und eine größere Präsenz in der Wahrnehmung der Zielgruppen zu gewinnen, ist ein deutlicher Ausbau der Markenbekanntheit unumgänglich.

Die CBM hat es sich im Rahmen ihrer Organisationsstrategie zur Aufgabe gemacht, in den nächsten Jahren deutlich zu wachsen und unter die TOP 5 der deutschen NGOs (in Hinblick auf Spendenumsatz) zu kommen.

Emotionales Story-Telling für NGOs

Bekannt werden und bleiben, setzt eine gehörige Portion Aufmerksamkeit voraus. Aus diesem Grund erarbeitete Aperto eine Kommunikationsstrategie für die CBM und definierte Tonalitäten für die wichtigsten Zielgruppen. Darauf aufbauend entwickelten die Kommunikationsexperten ein Konzept, das sowohl die Betroffenen als auch die Unterstützer besonders gefühlvoll, gleichzeitig aber informativ in Szene setzte.

Als emotionaler und erster Touchpoint der Kampagne wurde ein TV- und Online-Spot geplant, welcher insbesondere durch seine unkonventionelle Umsetzung die nötige Aufmerksamkeit erzeugen sollte: nicht nur die Darstellung der Protagonistin, auch ihre Stimme sollte sich im Spot vom hohen Alter bis in die frühe Kindheit verjüngen, um so die Bilder und Eindrücke ihres Lebens rückwirkend zu erzählen. Der Spot gipfelt in der ersten Lebenserfahrung des kleinen Mädchens: Es kann nicht sehen.

Die über den Spot generierte Aufmerksamkeit führt Interessierte über die damit verknüpfte Handlungsaufforderung im nächsten Schritt auf eine Landingpage mit Informationen über die Arbeit der CBM und das Leben der Betroffenen sowie  verschiedene Fakten-Elemente für die unterschiedlichen Zielgruppen.

Mehrwert-Content zur Stärkung der Marke

Die Kommunikation einer Marke muss heutzutage crossmedial funktionieren – und bestenfalls über hochwertige Stories an die Zielgruppen getragen werden. Spot und Landingpage. wurden daher von Aperto und Plantage intensiv und zielgruppenrelevant Multichannel lanciert, unter anderem über TV, Online-Kanäle und Newsletter-Aktionen.

Unser Ziel war es, neben der Aufmerksamkeit, welche die Kampagne über die verschiedenen Kanäle generieren konnte, insbesondere die Aufenthaltszeit und die Tiefe der Seitenbesuche für die CBM zu optimieren. Das Ergebnis: Der Markenaufbau wurde grundlegend erreicht und dient damit als Basis für zukünftige Kampagnen.

Sind Sie bereit für den Wandel?

Ihr Ansprechpartner bei Aperto

Spannende, herausfordernde Projekte treiben uns an. Wenn Sie auf der Suche nach einer Agentur sind, mit der Sie gemeinsam wachsen wollen, sind wir der richtige Partner. Basierend auf den drei Disziplinen Strategie, Kreativität und Technologie finden wir für all Ihre Anliegen den Right-Service für das digitale Zeitalter. 

Portrait von Christina Schiffler

Kontakt

Aperto - An IBM Company
Executive Director Public
Christina Schiffler
christina.schiffler@aperto.com