instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

Von Befehlsketten und Blockchains

Äußere Sicherheit

Das oberste Ziel der deutschen Sicherheitspolitik und somit der Bundeswehr ist es, die Sicherheit und den Schutz seiner Bürgerinnen und Bürger in Deutschland und über die Landesgrenzen hinaus zu gewährleisten. Sie ist daher umfassend angelegt und berücksichtigt politische, ökonomische, ökologische, gesellschaftliche und kulturelle Bedingungen und Entwicklungen, die für Frieden und Stabilität im Land sorgen sollen. Um auf die neuen Herausforderungen schnell reagieren und für etwaige auftretende Risiken entsprechende Antwortoptionen bereitstellen zu können, wird es künftig für die Bundeswehr immer wichtiger mit starken Partnern innerhalb und außerhalb der EU zusammenzuarbeiten.

Das Konzept der "Vernetzten Sicherheit" bildet hierfür die Grundlage für den Einsatz militärischer und ziviler Mitteln. Es ermöglicht militärische Auseinandersetzungen bereits im Vorfeld zu vermeiden, indem Bedrohungen dort bekämpft oder eingedämmt werden, wo sie entstehen. Dafür ist es erforderlich, laufend die sicherheitspolitische Lage in Deutschland und Europa, sowie die weltweiten Entwicklungen zu beobachtet und zu analysieren. Kognitive Intelligenz kann dazu einen wesentlichen Beitrag leisten, wenn es darum geht, starke Streitkräfte und Nachrichtendienste aufzubauen und zu entwickeln. Sie unterstützt die Bundeswehr wesentlich dabei, Instabilitäten zu verhindern, Ergebnisse zu verbessern und ein positives Verhältnis zwischen Stützapparat und aktiven Kräften zu schaffen.

Daran arbeiten wir

Arrow
Content-Strategie und Website-Relaunch für das BMVg Bundesministerium für Verteidigung Content-Strategie und Website-Relaunch für das BMVg
IBM & US Army: Predictive Maintenance für APACHE Helikopter und Stryker Flotte US Army IBM & US Army: Predictive Maintenance für APACHE Helikopter und Stryker Flotte

Sind Sie bereit für den Wandel?

Ihr Ansprechpartner bei IBM

Wie bewältigen Behörden die Heraus-forderungen der digitalen Transformation am besten? Von der agilen Einführung eines neuen Fachverfahrens, über das Hosting sensitiver Informationen bis hin zur Analyse ihrer Datenschätze - wir helfen Ihnen diese Aufgaben strategisch zu lösen.

Portrait von Michael Dreher

Kontakt

IBM Deutschland GmbH
Direktor Geschäftsbereich Verteidigung
Michael Dreher
Michael.dreher@de.ibm.com

Ihr Ansprechpartner bei IBM

Wie bewältigen Behörden die Heraus-forderungen der digitalen Transformation am besten? Von der agilen Einführung eines neuen Fachverfahrens, über das Hosting sensitiver Informationen bis hin zur Analyse ihrer Datenschätze - wir helfen Ihnen diese Aufgaben strategisch zu lösen.

Portrait von Jörg Kunz

Kontakt

IBM Deutschland GmbH
Partner, Cluster Lead German Defense & Intelligence
Jörg Kunz
jkunz@de.ibm.com